Inspiration

Lassen Sie sich inspirieren

In der dunklen und kalten Jahreszeit steigert sich das Bedürfnis nach Wärme und einem gemütlichen Zuhause. Wärme ist dabei nicht nur allgemeine Behaglichkeit, sondern lebensnotwendige Lebensumgebung. Wärme hilft dem Immunsystem und dem Stoffwechsel den Körper gesund zu halten. Die Strahlungswärme eines Grundofens spielt dabei eine besondere Rolle, denn sie kommt der Strahlung der Sonne am nächsten.


Lassen sich sich von diesen Arbeitsbeispielen inspirieren und überlegen Sie, wie Ihr individueller Grundofen aussehen kann. Denn von der Stange gibt es  so einen Ofen nicht. Der Aufbau eines Grund- oder Kachelofens richtet sich nach den Gegebenheiten Ihres Hauses, Ihren Lebensgewohnheiten (sind die Türen im Haus geschlossen oder geöffnet), dem gewünschten Heizvolumen und auch Ihrem Designwunsch. Wir planen und bauen nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen. Mit Ofenbank, Schlafbank, Holzscheitfach, Regalsystem, Sitzlandschaft oder ganz einfach und spartanisch.

Der Ofen, den wir für Sie bauen, ist eine Art Heiz-Maßanzug für Ihr Haus. Damit Sie überhaupt eine Vorstellung davon haben, was es geben kann, können wir Ihnen Fotos zeigen von Öfen, die wir schon gebaut haben. Oder Sie sehen sich den ambio-Katalog an, der verschiedene Baustile zusammengefasst hat. Das sind alles nur Anhaltspunkte, denn das einzige, was fest steht, ist die Brennkammer und das Zugsystem. Das muss es natürlich geben, doch wie der weitere umbaute Raum aussieht, ist allein Ihr Wunsch.
Viele entdecken den besonderen Reiz einer Sitzbank an ihrem Ofen, denn die Strahlungswärme läßt es zu, sich ganz eng an “seinen Ofen” anzulehnen ohne zu verbrennen. Wenn Sie eine Katze haben, dann denken Sie lieber gleich an den Bau von zwei Sitzbänken…Und es gibt nichts Schöneres als sich nach einem kalten Tag mit scharfen Ostwind in die Wärme eine Grundofens zu kommen.

Neben der Sitzbank (oder den Sitzbänken), die rund, eckig, kurz oder lang sein können, ist es eine Überlegung wert, ob noch weitere praktische Anbauten an den Ofen sollen. Sie können z.B. ein Fach einbauen lassen, in dem Sie ihren Tee warmhalten. Oder etwas weiter entfernt von der Hauptwärme, ein kleines Bücherregal für Ihre Ofen-Schmökerstunden.

Je nach Platzangebot kann auch das Holzfach gleich mit eingebaut werden. Der Brennwert von gut durchgetrocknetem Holz ist höher als das von frisch aus dem Außenlager geholten Holz. man empfiehlt ohnehin, dass trockenes Brennholz noch ein paar Tage in dem gleichen Raum mit dem Grundofen liegen soll, was mit einem Regalfach oft ästhetischer anzusehen ist als in einem großen Korb an der Seite des Ofens.

Optisch gibt es außen die Varianten des einfachen Verputzens oder die der Kachelapplikationen. Gerade im Bereich der Kacheln sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Klassisch eckig oder kunstvoll vom Kacheldesigner gebrannt. Alles ist möglich. Entweder setzen Sie weitere Akzente oder nur punktuell ein Kachelstatement.

Damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, wie der Raum mit einem neuen Ofen aussehen kann, entwerfen wir ein möglichst realistisches Bild davon am PC. Erst wenn Sie dem zustimmen und ganz überzeugt sind davon, geht es los. Sprechen Sie uns gerne an, ob wir für jemanden in Ihrer Nähe schonen Grundofen gebaut haben. Vielleicht passt es ja, dass Sie sich dort einen in Aktion ansehen und anfühlen können?

markiert